Über mich

Wer ist eigentlich dieser Kuckuck?

 

 

Kuckuck ist mein Spitzname seit Kindheitstagen. Im wahren Leben heiße ich Jörg, bin Baujahr ´79, hab ein paar Dellen und  Roststellen, aber im Großen und Ganzen, gut gepflegt.

Nein, im Ernst, ich fotografiere leidenschaftlich gern, liebe Hardcore- und Punkrockmusik, reise gern und lerne gern Leute kennen.

Die Fotografie, und auch die Bildbearbeitung, habe ich mir über viele Jahre hinweg, autodidaktisch, Stück für Stück angeeignet.

Mit meinen fotografischen Arbeiten versuche ich immer Momente so einzufangen, das der Betrachter das Gefühl hat, selbst gerade live dabei zu sein. Denn Fotografie ist auch im digitalen Zeitalter mehr als nur den Auslöser zu drücken! Fotografie ist das Festhalten und Wiederspiegeln besonderer Momente und Augenblicke. Fotografie hält Ereignisse und Momente fest, welche so kein zweites Mal wiederkommen. Deswegen ist es wichtig diese richtig festzuhalten!

Ob mir das gelingt entscheidet Ihr selbst!

 

 

 

 

Kuckuck